Wir Messen und Analysieren:


Home
Schall-Emissionen; Bestimmung von Schalldruck- und Schallleistungspegeln von Maschinen und Anlagen gem. DIN 45635, T.1
Schall-Immissionen an schutzwürdigen Bebauungen; Ermittlung von Beurteilungspegeln gem. DIN 45645, T.1
Bauakustische Messungen mit Frequenzanalyse und Nachhallzeitmessung zur Bestimmung der tatsächlichen Schalldämm-Maße von Bauteilen zwischen Räumen; Schallschutzausweis
Messung von Lärm und Schwingungen am Arbeitsplatz gem. EG-Lärmschutzrichtlinie 2003/10/EG (LärmVibrationsArbSchV); Ermittlung und Bewertung der Expositionen, Auswahl von geeignetem Schutzmaßnahmen
Messung und Beurteilung von tieffrequenten Geräuschen gem. DIN 45680
Bestimmung der Impuls- und Tonhaltigkeit von Geräuschen, Oktav-, Terz und FFT-Analysen


Wir Berechnen und Planen:


Erstellung von Schall-Immissionsprognosen für Gewerbe-, Straßen-, Sport und Freizeitlärm
Lärmminderungsplanung nach EU-Umgebungslärmrichtlinie für Städte und Gemeinden
Projektierung und Optimierung von aktivem und passivem Lärmschutz (Schallschutzwände und -fenster)
innerbetriebliche Lärmminderungsplanung
Durchführung von Verkehrszählungen
Beratung für das Inverkehrbringen neuer Maschinen und Geräte gem. 32. BImSchV (Geräte- und Maschinenlärmschutz-VO)



Schallemissionsmessung an einer
Pumpe zur Ermittlung des
Schallleistungspegels
FFT-Analyse eines Geräusches Bauakustische Messung im
Büroraum
Schallemissionsmessung an einer
Sportanlage gem. 18. BImSchV
Schall-Immissionsmessung
an einem schutzwürdigen Gebäude
Zeitverlauf und Spektrum einer
Schall-Immissionsmessung